02. Neubau der Markuskirche

Ansicht vom Losenburger Weg
Innenansicht
Altar
Taufbecken
Innenansicht von der Empore

Losenburger Weg, Velbert

Bauherr:

Kirchengemeinde

Planungsziele:

  • Gemeindekirche mit Glockenturm, sakralen modernen Konturen
  • Förderung Gemeindearbeit
  • gute Einbindung in städtebauliche Struktur
  • hohe Funktionalität
  • Barrierefreiheit
  • Budgeteinhaltung

Leistungen:

  • Entwurfs-, Genehmigungs-, Innenraum- und Ausführungsplanung
  • Bauüberwachung als Projektleiter im Büro Dipl.Ing.Architekt Ulrich Meyer

Eckdaten:

745 qm / 3.938 cbm Neubau

Bauzeit:

Jan.1993 – Apr. 1994

Vergabe:

Einzelvergaben

Nutzungen:

Gottesdienste, kirchl.Feste, Gemeindearbeit, Konfirmandenunterricht, Gruppenveranstaltungen

Konstruktion:

StB-Balkenründung, Mauerwerk/StB-Konstruktion, StB-Halbfertigdecken

Fassade:

Gedämmte MZ--Sichtmauerwerkschale, Holzfenster/Türen

Dach:

Geschwungenes Zeltdach mit BSH-Bindern / Rähmen und St-Mittelkranz, hinterlüftetet Dachschale, zinkblechbekleidete hinterlüftete Dach-und Attikakonstruktion

Haustechnik:

Gasbrennwert Kessel, Sanitär-, Heizungs-, Melde-und Elektroanlagen, Beleuchtungsanlagen

Ausstattung:

gestaltetet Feinputzflächen, Holzpaneeldecken, Akustikputzflächen, individuelle sakrale Möbel, T-Küchenausstattung

Außenanlagen:

Planung und Überwachung wurde von Kirchengemeinde ausgeführt

G. Julius Scharna Dipl.-Ing. BDB Architekt | Am Westbahnhof 2 | D-40878 Ratingen | Tel 02102 / 913 923 | Fax 02102 / 913 925 | E-Mail: info@scharnaplan.de