39. Errichtung Abkippanlage

Entwurfszeichnung
Bauort
Rohbau
Rohbau
Kippbetrieb

Bauherr:

Internationaler Konzern

Planungsziele:

  • Maximale Betriebssicherheit
  • hohe Funktionalität
  • strikte Budjeteinhaltung
  • fixer Fertigstellungstermin

Besonderheiten:

Bauort an Steilböschung im Kalksteinbruch

Leistungen:

  • Bestandsaufnahme/Analyse
  • Vorplanung
  • Entwurfsplanung
  • Genehmigungsplanung
  • Ausführungsplanung
  • Projektmanagement
  • Bauüberwachung

Eckdaten:

Grundfläche 250 qm
Baumasse 635 cbm

Planungszeit:

Jan 2016 – Mrz 2016

Bauzeit:

Apr 2016 - Mai 2016

Vergabe:

Einzelvergaben

Nutzung:

Schüttgutabkippanlage für Lastkraftwagen

Konstruktion:

StB-Massivbaukonstruktion mit Dorneinbindung im Fels Korodurfahrbelag, Kalksteinschotterfahrwege

Ausstattung:

Beschilderung, Schrankenanlage, Geländeranlagen

TGA:

Herstellen Stromversorgung, Beleuchtungsanlagen, Erd-und Blitzschutzanlagen

G. Julius Scharna Dipl.-Ing. BDB Architekt | Am Westbahnhof 2 | D-40878 Ratingen | Tel 02102 / 913 923 | Fax 02102 / 913 925 | E-Mail: info@scharnaplan.de