17. Erweiterungs- und Umbau Autoglaserei mit Sozial- und Büroräumen

Stahl-Skelett-Konstruktion
Fassadenbekleidung
Fassadenkonstruktionen
Nach der Inbetriebnahme im Mai 2004

Kaiserswerther Str., Ratingen

Bauherr:

Immobilien GmbH

Planungsziele:

  • hoher Wiedererkennungswert
  • gute Funktionalität
  • strikte Budjet- und Fertigstellungstermineinhaltung

Besonderheiten:

Partielle Abbruchvorgänge, parallel zum laufenden Betrieb, nachträgliche Brandschutzmaßnahmen, Verknüpfung Neubau / Altbau

Leistungen:

  • Bestandsaufnahme/Analyse
  • Entwurfsplanung
  • Kostenermittlung
  • Genehmigungs- und Ausführungsplanung
  • Bauüberwachung
  • Projektmanagement

Eckdaten:

42 qm / 152 cbm Umbau
90 qm / 524 cbm Neubau

Bauzeit:

Jan. - Apr. 04, 13 Wochen

Vergabe:

GU-Vergabe der Stahl-und Metallbauarbeiten, andere Gewerke in Einzelvergaben

Leistungen:

  • Kundenservicebereich
  • PKW / LKW-Montageplätze
  • Sozial-und Büroraum
  • Teeküche
  • Sanitärräume

Nutzungen:

Kundenservicebereich, PKW / LKW-Montageplätze, Sozial-und Büroraum, Teeküche, Sanitärräume

Konstruktion:

Tragende StB-Bodenplatte, Stahl-Skelett-Konstruktion

Fassade:

Beschichtete, wärmegedämmte Sandwichelemente, Alu-Fenster/Türelemente U-förmige Werbeattika

Dach

Pultdach, 5% Neigung, wärmegedämmte Sandwichelemente

Haustechnik:

Separater Wärmeerzeuger für Warmluftgebläse/HeizK., bedarfsgerechte Sanitärund Elektroinstallation

Ausstattung:

GK-Bekleidung Rohmauerwerksflächen, Dispersionsanstrich, gefälleverlegte, eingerüttelte Bodenklinker

Außenanlagen:

Ergänzen Asphaltbelag, Herrichten der Stellplätze, Anprall-Schutzpfosten

G. Julius Scharna Dipl.-Ing. BDB Architekt | Am Westbahnhof 2 | D-40878 Ratingen | Tel 02102 / 913 923 | Fax 02102 / 913 925 | E-Mail: info@scharnaplan.de