12. Umnutzung Produktionshallen zum Produktentwicklungszentrum

Straßenansicht
Großraumbüro mit Besprechungsraum
Ursprüngliche Bestandssituationen
Erweiterungsbau im Obergeschoss

Höferstraße, Velbert

Bauherr:

Internationaler Konzern

Planungsziele:

  • Umsetzung Coperate Design
  • Anbindung vorh. Gebäude,
  • hohe Funktionalität, Budjeteinhaltung,
  • fixe Fertigstellungstermine

Besonderheiten:

Diverse unterschiedliche Bausubstanzen, partielle Abbruchvorgänge, Bauphase parallel zum laufenden Betrieb, Verknüpfung Neubau / Altbau

Leistungen:

  • Bestandsaufnahme, Entwurfs-, Genehmigungs-, Innenraum- und Ausführungsplanung
  • Bauüberwachung als Projektleiter im Büro Dipl.Ing.Architekt Ulrich Meyer

Eckdaten:

4.600 qm/ 20.700 cbm Umbau

Bauzeit:

1998 - 2001

Vergabe:

Einzelvergaben

Nutzungen:

Konstruktionsbüros, Besprechungs-und Ausstellungsräume, technische Funktions- und Sozialräume

Maßnahmen:

  • Umfangreiche Abbruch- und- Entkernungsarbeiten
  • vielfältige raumbildende Massiv- und Trockenarbeiten
  • Umfangreiche Brandschutzmaßnahmen
  • Einbau Lüftungs-und Klimatisierungsanlagen
  • Umbau/Modernisierung Eingangs-und TRH-Anlagen
  • Ausstattung mit modernen EDV / Telekommunikationsund Meldeanlagen
  • Modernisierung der Sanitärräume
  • Hochwertige technische Innenraumausstattung
  • Einbau vereinheitlichender Decken-Abhang-Systeme
  • Vereinheitlichende Innenraumbekleidung von Wänden und Böden
G. Julius Scharna Dipl.-Ing. BDB Architekt | Am Westbahnhof 2 | D-40878 Ratingen | Tel 02102 / 913 923 | Fax 02102 / 913 925 | E-Mail: info@scharnaplan.de